Wintersportbericht

Info-Meldung zum Wintersportbetrieb

Am Samstag, 8. Dezember 2018  wird auf der Fiescheralp der Wintersportbetrieb wie folgt aufgenommen:

Geöffnete Sportanlagen Fiescheralp:

  • Sesselbahn Flesch (9:00 – 16:30 h)
  • Trainerlift (9:00 – 16:45 h)

Dieser Betrieb wird durchgehend aufrechterhalten, d.h. auch nach dem Wochenende vom 8./9. Dezember 2018.

PS: Am 8./9.12.2018 sind alle Sportabonnemente der Aletsch Arena auch auf den Zubringerbahnen gültig (z.B. Saisonskipass ohne LSB)

Skipiste mit Zuganschluss – Transfer zwischen Mörel – Betten Talstation und Fiesch

Der Skipass der Aletsch Arena ist am 8./9.12.2018 auf der Zug-Strecke der Matterhorn Gotthard Bahn Mörel – Betten Talstation – Fiesch gültig.

Einfach gültigen Tages-Skipass vorweisen.

Die nachfolgenden Sportanlagen werden ihren Winterbetrieb ab dem Samstag, 15. Dezember 2018 aufnehmen:

Riederalp

  • Gletscherbahn Moosfluh
  • Skilift Alpenrose
  • Sesselbahn Hohfluh

Bettmeralp

  • Gondelbahn Bettmerhorn
  • Sessellift Schönbiel
  • Sessellift Blausee
  • Skilift Trainer
  • Skilift Alpmatten
  • Förderband Tanzbode
Saison- und Tagesinformationen
Schneebericht und Lawineninformationen

Legende

  • Offen
  • Geschlossen
  • In Vorbereitung
 

Achtung: Geschlossene Pisten sind gesperrte Pisten! Ausserhalb der Betriebszeiten sind die Abfahrten geschlossen und vor keinen Gefahren, wie Lawinensprengungen oder Pistenmaschinen mit Seilwinden, gesichert. Die tägliche Überwachung der Pisten endet mit der Pistenschlusskontrolle. Das Befahren von geschlossenen und damit gesperrten Pisten erfolgt ausschliesslich auf eigene Gefahr. Lebensgefahr!

 

Interaktive Winterkarte

E-Mail
Export PDF